Ausstellung Herbert Rothen

Schlosskeller und auf dem Roth(en)weg

Geboren 1949, schon in jungen Jahren Fotografie von über hundert Pop- und Rockkonzerten mit Livebildern. Auf vielen Auslandreisen entstehen Streetbilder. Es entstehen immer mehr Fotos, Streetbilder, die in die Atmosphäre einer Grossstadt, in die Strassen, eintauchen. Tagelang streift Herbert Rothen durch New
York, Manhattan und die Bronx, wo er sogar verhaftet wird.

Auf diese Tätigkeit folgen später Fotografien von Landschaften, Vulkanen und von der Sahara. Bis heute entstehen aber immer wieder Streetbilder. Herbert Rothen ist inzwischen 67 Jahre alt und lebt in Murten.
www.streetlife.photo