Ausstellung Julia Roth

Arbeitszelt und Ausstellung im Schlossgarten

Geboren 1987 in Basel, von 2003 bis 2007 Lehre als Steinbildhauerin in Basel, von 2007 bis 2008 Praktikum in der Gipsformerei der Staatlichen Museen Berlin. Von 2008 bis 2009 als Steinbildhauerin in der Firma Schürmann, Buchs (AG) tätig. Seit der Berufsmaturität der Allgemeinen Gewerbeschule Basel (2009/10) selbständig mit eigenem Bildhaueratelier in Basel, wo sie eigene Werke realisiert sowie Auftragsarbeiten und Restaurationen ausführt.


In der Tradition der klassischen Bildhauer wie Rodin schafft Julia Roth Figuren aus Stein, Marmor, Bronze oder aus anderen Materialien. 

Das naturgetreue Abbild von Tieren und Körpern erzeugt in seiner Detailtreue und Ausdrucksstärke eine direkte Wirkung auf die Betrachter. Die Formvollendung der abstrakten Arbeiten löst bei der Betrachterin und beim Betrachter eine unmittelbare Emotion aus.
www.jr-bildhauerin.ch